Der zweite Brief

Übersicht der Dokumentation | Erster Brief | Zweiter Brief | Dritter Brief | Vierter Brief | Fünfter Brief

Der zweite Brief ist fast vollständig erhalten. Es fehlen ein oder zwei Seiten am Ende. Wenn ich das richtig in Erinnerung habe, dann wurde diese “Abhandlung” am Beginn eines Urlaubs 1987 überreicht. Auf der Rückfahrt gab es dann den 3. Teil, der Höhepunkt der Ausführungen mit unverhohlenen faschistiodem Gedankengut.

In diesem 2. Brief geht es um eine Abrechnung mit der Sozialdemokratie. Hier lässt sich nur sagen, dass die dort dargestellten Zusammenhänge sehr profan und oberflächlich sind – vielleicht damals 1987, noch kein historischer Konsens. Aber es würde ja an Naivität grenzen, wenn man denken und unterstellen würde, dass es gute und böse politische Gruppierungen gibt. Hier geht es, wie schon in dem zusammenfassenden Artikel beschrieben, um die Fortführung der sogenannten “Dolchstoßlegende”.

WernerKillert2