Simulierte Realität

Ich schreibe ja eher die guten Rezensionen und eher selten über schlechtere Serien in den diversen Streaming Diensten. Bei dieser Serie gibt es aber mal einen echten Verriss. Dennoch versuche ich, konstruktiv zu bleiben. Ist aber sehr schwierig, das sage ich gleich … . Bei Amazon Prime sind sechs Staffeln von dieser Serie aufgeführt. Jede mit ca. 20 Folgen. Die Serie lief von 2014 bis 2019 und...

Streaming Horror

Vor einiger Zeit habe ich mal einen Text geschrieben (und auch vertont) bei dem es um ein fiktives Treffen von Franz Kafka und HP Lovecraft geht. Ausgehend von der doch sehr kafkaesken Kurzgeschichte Lovecrafts mit dem Titel "Die Musik des Erich Zann" sehe ich Ähnlichkeiten zwischen diesen beiden grundverschiedenen Autoren. Jedoch ist das kafkaeske eine Art schleichender, latenter,...

Andrew Fletcher (1961-2022)

Was für eine traurige Nachricht heute Abend. Der Keyboarder von Depeche Mode, Andrew Fletcher, ist im Alter von 60 Jahren überraschend verstorben. Fletch Fletcher gründete 1979 mit seinen Schulfreunden Martin Gore und Vince Clarke die Band "Composition Of Sound". Als man mit Dave Gahan den passenden Sänger fand schlug dieser vor, die Band in Depeche Mode umzubenennen. Fletcher galt als der...

Ein wenig Ahnenforschung

Weisheiten Heinz Killert Heute ist Vatertag und letzte Woche wäre mein Vater 91 Jahre alt geworden. Das habe ich zum Anlass genommen, nochmal über die Seiten zu schauen, die ich hier zur Ahnenforschung angelegt habe. Da habe ich diese Inhalte natürlich direkt überarbeitet und angepasst. Aus der Seite, die sich mit der Namensherkunft von "Killat/Killert" beschäftigt, habe ich jetzt eine...

Buchsatz mit LaTeX und MarkDown – Ergänzung

Zu meinem letzten Eintrag muss ich zwei Kleinigkeiten ergänzen. Der Artikel ist nicht besonders aussagekräftig ohne ein anschauliches Beispiel für einen gelungenen Buchsatz. Daher hier ein Screenshot eines PDF, das die ersten Seiten von "AMOR SIMPLEX" zeigt. Ist alles richtig eingestellt, dann wird dieses PDF mit nur einem Mausklick erzeugt und könnte direkt als fertiger "Buchkörper" verwendet...

Buchsatz mit LaTeX und MarkDown

Es ist immer sinnvoll, Inhalte und Form zu trennen. Das gilt in der IT in nahezu allen Bereichen - insbesondere aber bei der Gestaltung von Anwendungen und Medien. Dadurch entsteht Flexibilität und Wiederverwertbarkeit - die Form lässt sich jederzeit auf andere Inhalte anwenden oder der Inhalt wird in eine andere Form gebracht. Im IT Bereich wird dies mit sogenannten "Auszeichnungsssprachen"...

Recherche ohne Ende

Wann ist der neue Roman denn endlich da? - Wann ist er fertig - war doch schon lange angekündigt. Der für meine Generation vermutlich sehr wichtige Autor Neil Gaiman hat in einem seiner Online-Schreibkurse mal gesagt, dass man irgendwann einmal einen definitiven Schlussstrich unter alle Recherchen setzen sollte. Sonst wird man nie fertig. Da hat er wohl recht. Dazu kommt aber noch ein anderer...

Depeche Mode – Instrumental

Von DEPECHE MODE hört man im Moment nicht so viel Neues. Der Sänger Dave Gahan ist mit seiner zweiten Band "Soulsavers" und dem Album "Imposter" aktiv - aber das hat musikalisch doch recht wenig mit Depeche Mode zu tun. Highlight seit dem letzten Album von Depeche Mode war die Zusammenarbeit von Gahan mit Alison Goldfrapp und dem genialen Duett im Song "Ocean":...

Powershell: Balloon Message anzeigen

Ich wollte wissen, wie man in Powershell eine kleine Balloon-Message unten rechts über der Taskleiste aufpoppen lassen kann. Das kann ganz praktisch sein und ersetzt öfter - besonders bei vollständig automatisierten Abläufen - eine lästige Standard-Messagebox. Das ist eigentlich ganz einfach, hat bei mir aber erstmal einiges an grundlegendem Verständnis erfordert. Bei Powershell gibt es nämlich...

Krieg. Zwischen Ideologie und Heuchelei.

Es herrscht Krieg in Europa. Beängstigende Szenarien vom möglichen Einsatz von Atomwaffen, die längst abgelegt zu sein schienen, sind aktueller und bedrohlicher denn je. Das alles ist – im Nachhinein betrachtet – eine beinahe zwangsläufige, absehbare Entwicklung. Wenn wir die ideologischen Hintergründe beleuchten und unsere eigene, latente Heuchelei und Verlogenheit mit einbeziehen, dann warten...

EMACS – Steile Lernkurve bis zum Umstieg

Achtung! Das ist ein Nerd-Artikel - nur lesbar und interessant für IT-Nerds und Menschen, denen die Bezeichnung "EMACS" etwas sagt ... 🙂 Über EMACS habe ich ja schon einige Artikel verfasst. Seit vielen Wochen bin ich schon dabei, alle Softwareprojekte und auch deren Dokumentation auf EMACS umzustellen. Und jetzt ist es vollbracht - das Urgestein EMACS kommt jetzt statt dem konventionellen...

EPISCH

Nein, das ist keine bezahlte Werbung und nein, ich bin kein bekloppter STAR WARS Fanboy. Also wenn, dann nur ein bisschen 🙂 Da sich die erste Staffel von "The Book Of Boba Fett" dem Ende neigt - nächsten Mittwoch gibt es die vorerst letzte Folge - ist es an der Zeit, eine kleine Rezension zu schreiben. "The Book Of Boba Fett" ist die zweite Serie zu einem eigenen Star Wars Charakter nach "The...

Robert Harris – „Konklave“

Wer ein Buch von Robert Harris liest, macht eigentlich nichts falsch. Und seine Zielgruppe dürfte vielschichtig sein: Historisch interessierte Menschen, Krimi und Thrillerfreunde, auch durchaus Menschen, die etwas anspruchsvolleres Lesen möchten. Letztere kommen besonders auf ihre Kosten, wenn Harris kunstvoll Historie und Fiktion miteinander verwebt. Wie in seinem Klassiker "Vaterland" - eine...

Shotcut

Ich bin ja ein großer Freund von OpenSource Software. Wann immer möglich, sollte man freie Software einsetzen - das spart für den Privatanwender Geld und setzt die richtigen Signale. Je mehr Menschen freie Software verwenden, desto mehr Bedeutung gewinnt sie. Open Source Software kann die Garantie für Datenschutz sein und steht sehr oft kommerziellen Anwendungen in nichts nach ... . LibreOffice,...

EDGY

Mein eigener Beitrag zum Thema "toxisch" hat mich zu einer eigenen Komposition eines solchen Wortes inspiriert. Ich bin meine eigene Inspiration - so weit ist es schon gekommen 🙂 Nein, ich muss ehrlich sein - das Wort "edgy" stammt nicht von mir, sondern von einer Frau, die wie keine andere unser Abendland prägt. Aber hören Sie selbst: Peter Killert · EDGY

GEZWITSCHER