Amrum Tagebuch : Auf meiner Insel – 07.11.2021

Wittdün Amrum
Es ist Wolken- und Regenbogenwetter auf Amrum

Und weiter geht es mit ein paar sehr schönen Fotos. Das erste Foto ist interessant, denn es zeigt das Verkaufshäuschen, dass im Sommer auf der Steenodder Mole steht. Dort können frische Krabben und selbst geschöpftes Nordsee-Meersalz gekauft werden. Im November, dem wahrscheinlich ruhigsten Monat auf der Insel, ist dieses Häuschen neben dem Seezeichenhafen zu finden – vielleicht steht es dort jetzt auch dauerhaft? Keine Ahnung … .

Wittdün Amrum
In der Nähe des Seezeichenhafens

Diese beiden waren schon in meinem Video zu sehen – eine ziemlich coole Werbeaktion vor dem Cafe Auszeit in der Nähe des Badelandes und auf halbem Weg zum Leuchtturm.

Steht man auf der anderen Straßenseite, ist man zunächst ganz schön irritiert. Denn es sieht von Weitem wirklich so aus, als hätten es sich zwei Menschen beim Nachmittagskaffee dort gemütlich gemacht. Auch meine Kamera aktiviert automatisch die Gesichtserkennung … :-).

Cafe Auszeit

Aber das „Cafe Auszeit“ hat – wie so viele Geschäfte hier zur Zeit – Betriebsferien. November ist der Monat, in dem die Insulaner Urlaub machen.

Wittdün Amrum
Im November machen die Insulaner Urlaub

Das Wetter ist hier sehr wechselhaft. Der Sturm letzte Nacht war deutlich bei offenem Fenster zu hören, hat aber zu keinen größeren Beeinträchtigungen geführt. In den letzten Tagen gab es aber auch immer wieder einige Stunden nachmittags, bei denen der Himmel richtig blau war.

Amrum Steenodde Mole
Mole in Steenodde
Wittdün Wriakhörnsee
Der Wriakhörnsee in den Dünen bei Wittdün