Auf meiner Insel – 27.05.2017

Jetzt gibt es auch hier Sommer. Am Vormittag bin ich über den gesamten Kniepsand zum Wasser gelaufen, habe einen auf Kegelrobbe gemacht und bin erstaunt, wie schnell man hier braun wird. Ganz knapp am Sonnenbrand vorbei.

Die nächsten Tage sollen auch schön werden, aber nicht mehr ganz so heiß.

Fast windstill. Leider nicht ganz, aber ausreichend um endlich(!) mit dem Equipment an den Orten zu experimentieren, was ich eigentlich sogar schon letztes Jahr habe machen wollen. Da war es aber an keinem Tag windstill.

Stativ, Weitwinkel, Graufilter. Das sind die ersten Ergebnisse – geht schon in die richtige Richtung. Ich werde mich noch versuchen aufzuraffen, die „Blaue Stunde“ (beginnt um 3:30 Uhr) in der Nacht mal auszunutzen zumal dann auch Flut wäre. Je mehr Wasser desto mehr Effekt, eben auch am Strand bei den Wellenbrechern.