Revolution Day

Bis zum letzten Moment ist tatsächlich nichts nach außen gedrungen. Die Plattenfirmen haben jetzt anscheinend eine Strategie gefunden, um „Leaks“ zu verhindern. Erst um 0:00 Uhr heute Nacht konnte man den neuen Depeche Mode Song „Where´s The Revolution“ hören. Erst gibt es den Download und in einigen Tagen dann die physischen Tonträger.
Passend dazu gab es auch einige Pre-Listening Sessions des Albums „Spirit“, das am 17. März erscheinen wird. Und auch die ersten Reviews sind da – heute der Aufmacher in der Online-Ausgabe des Rolling Stone Magazin: http://www.rollingstone.com/music/features/depeche-modes-dave-gahan-on-urgent-new-lp-bowie-influence-w462560
Depeche Mode sind politisch geworden, eindeutig. Interessanter Einstieg in ein interessantes Depeche Mode Jahr. Reißt mich musikalisch noch nicht vom Hocker, macht aber sehr neugierig. Hier der neue Song -. ein „richtiges“ Video gibt es noch nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.