GEMINOID

Science Fiction. Ishiguro der Messias. Elektroden im Hirn. Ein Stellvertreter von mir. Unsterblichkeit? Nein. Science Fiction? Sagt man, ja. Wie ein Zeiger auf den beiden Wörtern, der langsam aber sicher, in zeitlich antilinearer Richtung von Fiction immer weiter zu Science wandert.

Menschen sind vermutlich eh nichts anderes als die Geminoiden eines Gottes.

Keine Ahnung, was ich hier zu sagen versuche? – Hier die Erleuchtung: http://www.golem.de/news/robotik-humanoide-lassen-sich-mit-dem-gehirn-steuern-1404-105489.html

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.