26. Juni 2013

Heute vor 50 Jahren hat uns John F. Kennedy verraten „Ich bin ein Berliner“. Für die Tonaufnahmen damals war ein Techniker verantwortlich, den jedes Kind kennt. Zumindest wenn man Ende der 70er, Anfang der 80er Kind war und Fernsehen gucken durfte.

Hier die Auflösung, um wen es sich handelt. Ein lesenswertes Interview und echt lustig 😉