Mr. Change in Berlin

Barack Obama besucht Deutschland. In vielen Medien ist von Enttäuschung die Rede. 4 1/2 Jahre Amtszeit und kein versprochener „Change“.

Obama ist sicherlich nicht jenseits von Kritik. Aber ich bin gespannt, wie Historiker seine Rolle einmal bewerten werden. Ich bin zum Beispiel sicher, dass Barack Obama am 04. Juni 2009 mit einer Rede in der Universität von Kairo den „Arabischen Frühling“ ausgelöst hat. In unseren Medien hat diese Rede nicht viel Beachtung gefunden – bei den jungen Menschen in der arabischen Welt aber war und ist sie wegweisend.

Ein Artikel auf zeit.de zu dieser Rede.

Die Rede im Wortlaut (pdf)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.