Relaunch des Kultur-Magazin geplant

Es ist schon locker zwanzig Jahre her, als ich mir die Domain „Kultur-Magazin.de“ gesichert habe. Das Magazin war damals auch ein echtes Magazin, aber in keinster Weise kommerziell ausgerichtet. Das war damals halt noch nicht möglich. Die Magazine, die damals schon im Internet hohe Besucherzahlen hatten, hatten noch keine profitablen Geschäftsmodelle im Rücken und waren meistens nur Ableger von Verlagen oder klassischen Printmedien.

Kultur-Magazin im Jahr 2001
Heute noch „Responsive“ im Browser aufrufbar – das Kultur-Magazin im Jahr 2001.

Das ist heute grundlegend anders. Die Ableger der Printmedien refinanzieren sich selbst und es gibt eigenständige Magazine, nur im Internet, mit hohen Besucherzahlen und Einnahmen. Ich werde sicher noch einige Beispiel anführen, wenn ich von meinen nächsten Schritten des Relaunch erzähle. Und auch davon, wie auch ich durchaus an zukünftige Einnahmen denke.

Im Moment baue ich die Struktur auf, setze die notwendigen obligatorischen Seiten fest (Impressum, Datenschutz etc.) und fülle die Seite mit alten Artikeln und Platzhaltern. Der richtige Relaunch findet Ende Juni statt. Es ist halt nur eine Baustelle zwischen Alltag, code-is-poetry und meinem Schreiben.